IG Metall Saarbrücken
http://www.igmetall-saarbruecken.de/aktuelles/meldung/mach-dich-stark-und-bring-dich-ein-fuer-mehr-betriebsdemokratie/
18.10.2017, 23:10 Uhr

Kick-Off-Veranstaltung zur Betriebsratswahl 2018 am 12.09.17 in Kirkel

"Mach dich stark und bring dich ein für mehr Betriebsdemokratie"

  • 13.09.2017
  • Aktuelles

Immer im Jahr der Fußball-Weltmeisterschaften stehen von März bis Mai Betriebsratswahlen stehen an. So auch in 2018, ein Jahr in dem Betriebsratsgremien teilweise vor großen Umbrüchen stehen. Langverdiente Betriebsratskolleginnen und -kollegen stehen vor dem wohlverdienten Ruhestand und kandidieren nicht mehr. Für die JAV zu alt gewordene Jugendliche drängen in die "Erwachsenenwelt" der betrieblichen Interessenvertretung. Viele bisher noch nicht aktive Beschäftigte treten mit ihrer Kandidatur von der aktiven auch in die passive Wahl ein.

Betriebsrat - Ein Zuckerschlecken, welches mit Erfolgen gespickt ist?

Betriebsrat - Fruststation für Beschäftigte ohne Karrierechancen im Betrieb?

Betriebsrat - Vermittler der Interessen von Beschäftigten und Arbeitgeber?

Dies sind nur ein paar Fragen, mit denen eine rege Podiumsdiskussion unter der Leitung von Thorsten Dellmann, Gewerkschaftssekretär bei der IG Metall Saarbrücken, stattfand. Ziel war es, die Praxis der Betriebsratsarbeit transparent darzustellen und für das Ehrenamt zu werben.

"Offen und ehrlich. Sympathisch und persönlich. Mit Herz, Bauch und Verstand. Feuer und Liebe."

So stellten sich Nadia Makarenko, Betriebsrätin bei der Hydac Verwaltung, Marcel Diaw, Betriebsratsvorsitzender bei Festo Polymer in Rohrbach und Stephan Becker, Betriebsratsvorsitzender der Hydac Cooling der Diskussion und teilten ihre Erfahrungen aus ihrer Betriebsratsarbeit.

Eine tolle Veranstaltung dank toller Menschen.

 

 


Drucken Drucken