IG Metall Saarbrücken
http://www.igmetall-saarbruecken.de/aktuelles/meldungsarchiv/datumFilter/2019/02/
17.07.2019, 02:07 Uhr

Archiv der Meldungen

Nach Datum filtern +X

Sauber bleiben mit Tarif

Mehr Geld für Beschäftigte in der westdeutschen Textil- und Bekleidungsindustrie, Altersteilzeit verbessert

  • 13.02.2019
  • Aktuelles, Tarif, Aktionen, Betriebe

Mit dem Tarifergebnis erhalten die Beschäftigten in zwei Stufen 4,9 Prozent mehr Geld. Der IG Metall ist es gelungen, für die Beschäftigten eine Reallohnerhöhung durchzusetzen. Die Aufstockung der Altersteilzeitbeiträge hilft, den demografischen Wandel in den Unternehmen im Sinne der Beschäftigten zu gestalten." Dieses Ergebnis ist vor allem durch den Druck der mehr als 10.000 Warnstreikenden erreicht worden. Der für die 100.000 Beschäftigten der Branche erzielte Abschluss sieht ab 1. August 2019 eine Entgelterhöhung von 2,6 Prozent und ab 1. September 2020 um 2,3 Prozent vor. Für die Monate Februar bis Juli erhalten die Beschäftigten einmalig 340 Euro. Die Ausbildungsvergütungen steigen im selben Zeitraum um jeweils 30 Euro/Monat. Außerdem erhalten sie eine Einmalzahlung von 170 Euro für...

mehr...


Drucken Drucken